Angebote zu "Mach" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Mach dein Wuppertal
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wuppertal ganz kreativ: im Malblock "Mach' dein Wuppertal" finden sich bekannte und unerwartete Motive aus der ganzen Stadt, die nicht nur ausgemalt, sondern ganz nach Lust und Laune z.B. auch mit eigenen Fotos, Stickern oder Elementen aus den Ausschneide-Seiten ergänzt werden können. So wird jedes Motiv zu einem ganz persönlichen Bild von Wuppertal!Informationen zu den jeweiligen Bildern in deutsch und englisch machen den Malblock zu einem perfekten Mitbringsel nicht nur für Wuppertaler.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Mach dein Wuppertal
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wuppertal ganz kreativ: im Malblock "Mach' dein Wuppertal" finden sich bekannte und unerwartete Motive aus der ganzen Stadt, die nicht nur ausgemalt, sondern ganz nach Lust und Laune z.B. auch mit eigenen Fotos, Stickern oder Elementen aus den Ausschneide-Seiten ergänzt werden können. So wird jedes Motiv zu einem ganz persönlichen Bild von Wuppertal!Informationen zu den jeweiligen Bildern in deutsch und englisch machen den Malblock zu einem perfekten Mitbringsel nicht nur für Wuppertaler.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Buch - Hexeneinmaleins
7,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Goethe für Kinder mal ganz anders: "Das Hexeneinmaleins" aus dem Faust, zauberhaft und fantasievoll illustriert von Wolf Erlbruch"Du musst verstehn! Aus Eins mach 10 und Zwei lass gehen", so beginnt Goethes berühmtes Hexeneinmaleins aus dem Faust. Ein verrückter Hexenspruch, ein Verjüngungszauber oder doch eher ein verzwicktes Spiel mit Zahlen? Der Meister der Illustration höchstpersönlich, Wolf Erlbruch, beantwortet die sich auftuenden Fragen mit seinen eigenen magischen Welten aus Formen und Farben. Wer genau hinsieht, dem geht es wie Faust, dem wird auf einmal alles ganz leicht. Diesem Spiel der Phantasie kann sich niemand entziehen. Jetzt im handlichen Miniformat.Johann W. von Goethe, geb. am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gest. am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken 'Götz' und 'Werther', Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ('Faust', 'Tasso', 'Iphigenie' u. v. a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling . . .). Goethe prägte den Begriff Weltliteratur, und er ist der erste und bis zum heutigen Tag herausragendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.Wolf Erlbruch, geboren 1948, ist Professor für Illustration an der Bergischen Universität Wuppertal. Neben zahlreichen Auszeichnungen erhielt er für sein Gesamtwerk den Gutenbergpreis der Stadt Leipzig, den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises, 2006 den Hans Christian Andersen Preis und im Jahr 2014 den e.o.plauen-Preis.

Anbieter: myToys
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Lass dir ma' die Haare schneiden
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dat machen wir so! Dat haben wir immoh so gemacht!""Mach die verdammte Negomusik aus!""Mit dem kurzen Rock gehsse mir nich vor de Tür!""Du ziehss keine Texas-Hose an!""Laß dir ma' die Haare schneiden!"Dies sind nur einige der Sätze, die Jugendliche in den 1960er Jahren ständig hörten -als sie mit längeren Haaren, Jeans und Musik der Beatles und Rolling Stones gegendas Establishment der Nachkriegszeit protestierten und den Aufbruch in eine neue Ära feierten.Die Unterbarmer Blagen haben diese bewegte Zeit in Wuppertal erlebt und lassen sie mit ihren persönlichen Geschichten aus der damaligen Jugend- und Musikszene wieder lebendig werden.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Lass dir ma' die Haare schneiden
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dat machen wir so! Dat haben wir immoh so gemacht!""Mach die verdammte Negomusik aus!""Mit dem kurzen Rock gehsse mir nich vor de Tür!""Du ziehss keine Texas-Hose an!""Laß dir ma' die Haare schneiden!"Dies sind nur einige der Sätze, die Jugendliche in den 1960er Jahren ständig hörten -als sie mit längeren Haaren, Jeans und Musik der Beatles und Rolling Stones gegendas Establishment der Nachkriegszeit protestierten und den Aufbruch in eine neue Ära feierten.Die Unterbarmer Blagen haben diese bewegte Zeit in Wuppertal erlebt und lassen sie mit ihren persönlichen Geschichten aus der damaligen Jugend- und Musikszene wieder lebendig werden.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Mach dein Wuppertal
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wuppertal ganz kreativ: im Malblock "Mach' dein Wuppertal" finden sich bekannte und unerwartete Motive aus der ganzen Stadt, die nicht nur ausgemalt, sondern ganz nach Lust und Laune z.B. auch mit eigenen Fotos, Stickern oder Elementen aus den Ausschneide-Seiten ergänzt werden können. So wird jedes Motiv zu einem ganz persönlichen Bild von Wuppertal!Informationen zu den jeweiligen Bildern in deutsch und englisch machen den Malblock zu einem perfekten Mitbringsel nicht nur für Wuppertaler.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Lass dir ma' die Haare schneiden
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Dat machen wir so! Dat haben wir immoh so gemacht! Mach die verdammte Negomusik aus! Mit dem kurzen Rock gehsse mir nich vor de Tür! Du ziehss keine Texas-Hose an! Lass dir ma' die Haare schneiden!' Dies sind nur einige der Sätze, die Jugendliche in den 1960er Jahren ständig hörten - als sie mit längeren Haaren, Jeans und Musik der Beatles und Rolling Stones gegen das Establishment protestierten und den Aufbruch in eine neue Ära feierten. Die Unterbarmer Blagen haben diese bewegte Zeit in Wuppertal erlebt und lassen sie mit ihren persönlichen Geschichten aus der damaligen Jugend- und Musikszene wieder lebendig werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Lass dir ma' die Haare schneiden
10,10 € *
ggf. zzgl. Versand

'Dat machen wir so! Dat haben wir immoh so gemacht! Mach die verdammte Negomusik aus! Mit dem kurzen Rock gehsse mir nich vor de Tür! Du ziehss keine Texas-Hose an! Laß dir ma' die Haare schneiden!' Dies sind nur einige der Sätze, die Jugendliche in den 1960er Jahren ständig hörten - als sie mit längeren Haaren, Jeans und Musik der Beatles und Rolling Stones gegen das Establishment protestierten und den Aufbruch in eine neue Ära feierten. Die Unterbarmer Blagen haben diese bewegte Zeit in Wuppertal erlebt und lassen sie mit ihren persönlichen Geschichten aus der damaligen Jugend- und Musikszene wieder lebendig werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot